Seite auswählen

Bike Brand "2Wheel"

Zielsetzung

über das Projekt

Ziel des Hochschulkurses bei Prof. Volker Pook war es, eine Corporate Identity für eine fiktionale Bike Company zu entwerfen. Bike Branding, Konzeption, ein Markenname, Logogestaltung, 2 Imageplakate, Merchandiseprodukte und ein Look & Feel einer Internetpräsenz waren Bestandteil des Abschlussprojektes und sollten die Unternehmensidentität widerspiegeln.

„2Wheel“ ist ein auf einer digitalen Mitgliedschaft basierender Fahrradverleih. Die „Citybikes to go“ sind durch ihre Klappfunktion für den unkomplizierten Transport und die schnelle Fortbewegung in der Berliner Innenstadt bestens geeignet. Kernwerte der Marke sind:

• sharing community
• compact
• flexibel

Die Registrierung erfolgt auf der Website. Danach erhält der Kunde eine Mitgliedschaftskarte, mit der er die Bikes an den „2Wheel“-Stationen ent- und verriegelt. Die Stationen stehen einem rund um die Uhr zur Verfügung.

Das Corporate Design zeichnet sich durch einen dynamisch-sportlichen Black & White Stil aus. Zeitlos klassisch, hochwertig und elegant.

Schriftarten, die im Corporate Design Verwendung finden. „Chi Town Regular“ dient hierbei als Logo-Typografie.

Aus dem ursprünglichen „2Wheel“-Logo (anfänglicher Markenname in der Pluralform: „2Wheels“) entstand ein Key Visual, ein Bildmotiv, das im Zusammenhang mit dem Werbeauftritt durchgängig verwendet wird.

Mit der „2Wheel“-App findet man immer die nächste Bike-Station und erhält stets einen Überblick über das eigene Mitgliedschaftskonto.

Imageplakate, bevorzugt angebracht an Berliner S-Bahnhöfen, wecken die Aufmerksamkeit der Passanten und informieren über den Citybike-Verleih.

Merchandiseprodukte in Form von Fahrradhelmen

get in touch !

7 + 9 =

Free Divi WordPress Theme, Find new Free Android Games at dlandroid24.com